Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Stefan Kießling kehrt im März in die Nationalmannschaft zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stefan Kießling kehrt im März in die Nationalmannschaft zurück

01.02.2013, 08:21 Uhr | dpa

Stefan Kießling kehrt im März in die Nationalmannschaft zurück. Joachim Löw lobte Stefan Kießling unlängst.

Joachim Löw lobte Stefan Kießling unlängst. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Torjäger Stefan Kießling steht nach Informationen der "Bild"-Zeitung im März vor einem Comeback in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

Nach Angaben des Blattes plant Bundestrainer Joachim Löw, den Stürmer von Bayer Leverkusen für die beiden WM-Qualifikationsspiele gegen Kasachstan am 22. und 26. März sowie die USA-Reise Ende Mai/Anfang Juni in sein Aufgebot zu berufen. Bei der Nominierung des Kaders für das Testspiel gegen Frankreich am kommenden Mittwoch, den Löw an diesem Freitag bekanntgibt, werde Kießling nicht dabei sein.

Kießling, der mit 13 Treffern die Torschützenliste der Bundesliga anführt, hatte bei der WM 2010 in Südafrika im Spiel um Platz drei letztmals in der DFB-Auswahl gestanden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
USA 
Nicht zu fassen, wer hier aus dem fahrendem Kleinbus fällt

Es sind dramatische Aufnahmen, gefilmt von einer Dashcam der Polizei. Video


Shopping
Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal