Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Babelsberg verliert gegen Heidenheim 2:4

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Babelsberg verliert gegen Heidenheim 2:4

03.02.2013, 10:24 Uhr | dpa

Potsdam (dpa) - Der SV Babelsberg hat in der 3. Fußball-Liga gegen den 1. FC Heidenheim 2:4 (1:2) verloren. Dennis Malura (14) nutzte vor 1775 Zuschauern einen Torwartfehler von Frederic Löhe zur Gästeführung. Philipp Kreuels (15.) glich umgehend aus.

Wenig später beging der Babelsberger Assimiou Touré (22.) binnen drei Minuten zwei Fouls, die zu Gelb-Rot führten. In Überzahl gelang Heidenheim durch Robert Strauß (36.) die erneute Führung. Doch Severin Mihm (60.) köpfte für die kampfstarken Gastgeber zum 2:2 ein. In der Endphase entschieden die Gäste die Partie durch Tore von Alper Bagceci (89.) und Marc Schnatterer (90.+2) schließlich doch noch.

Damit blieb der aufopferungsvolle Kampf der Babelsberger, die 70 Minuten in Unterzahl spielen mussten, unbelohnt. Dadurch fielen sie weiter in Richtung Abstiegszone zurück, zu der sie nun als Tabellen-17. unmittelbaren Kontakt haben. Heidenheim feierte dagegen den dritten Sieg in Serie, bleibt jedoch Fünfter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal