Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Unterhaching beendet Krise mit 1:0 gegen Aachen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unterhaching beendet Krise mit 1:0 gegen Aachen

02.03.2013, 16:13 Uhr | dpa

Unterhaching (dpa) - Die SpVgg Unterhaching hat in der 3. Fußball-Liga ihre Krise nach fünf Niederlagen hintereinander beendet. Gegen Alemannia Aachen gelang der Mannschaft von Trainer Claus Schromm vor 2500 Zuschauern ein 1:0 ((0:0)-Heimsieg.

Das entscheidende Tor markierte Andreas Volgsammer (53.). Im ersten Spielabschnitt neutralisierten sich beide Mannschaften weitestgehend, wodurch nur wenige torgefährliche Situationen zustande kamen. Das änderte sich nach der Pause, als Volgsammer per Lupfer traf. Die Vorarbeit hatte Dominik Rohracker mit einem Dribbling geleistet.

Während den Platzherren mit zunehmender Spielzeit nicht mehr viel einfiel, drängte nun Aachen auf den Ausgleich, blieb aber ineffektiv. Durch den ersten Erfolg im Jahr 2013 behauptete Unterhaching den sechsten Tabellenplatz. Dagegen fiel Aachen durch die elfte Saisonniederlage vom 15. auf den 16. Rang zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal