Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

1:1 gegen Burghausen: 16. Unentschieden für Wiesbaden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

1:1 gegen Burghausen: 16. Unentschieden für Wiesbaden

02.03.2013, 16:28 Uhr | dpa

Wiesbaden (dpa) - Der SV Wehen Wiesbaden ist seinem Ruf als Remis-Krösus der 3. Fußball-Liga wieder einmal gerecht geworden. Am 28. Spieltag der 3. Fußball-Liga trennten sich die Hessen 1:1 (0:1) vom SV Wacker Burghausen und feierten ihr 16. Unentschieden der Saison.

Die spielbestimmenden Gäste gingen durch ein frühes Tor von Marco Holz mit 1:0 (2.) in Führung. Dominik Stroh-Engel traf zum 1.:1 (70.). Burghausens Christoph Burkhard sah wegen wiederholten Foulspiels (86.) Gelb-Rot. Wacker bleibt Tabellenachter, Wehen Tabellenneunter.

Nach einem starken Beginn dominierten die Gäste aus Burghausen das Spiel und hätten in der 19. Spielminute durch Youssef Mokhtari die Führung ausbauen können. So kam Wiesbaden in der zweiten Hälfte noch einmal zurück und sicherte sich einen Punkt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal