Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Lars Bender sagt Teilnahme an Länderspielen ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lars Bender sagt Teilnahme an Länderspielen ab

17.03.2013, 15:29 Uhr | dpa

Lars Bender sagt Teilnahme an Länderspielen ab. Der Leverkusener Lars Bender kann gegen Kasachstan nicht spielen.

Der Leverkusener Lars Bender kann gegen Kasachstan nicht spielen. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Lars Bender von Bayer 04 Leverkusen kann nicht an den Länderspielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Kasachstan teilnehmen.

Der Mittelfeldspieler sagte Bundestrainer Joachim Löw für die Partien der WM-Qualifikation am kommenden Freitag in Astana und vier Tage später in Nürnberg ab. Grund ist eine Schleimbeutelentzündung in der linken Ferse, teilte der Deutsche Fußball-Bund mit. Löw hat noch 22 Spieler in seinem Aufgebot und plant derzeit keine Nachnominierung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal