Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Darmstadt 98 nur 0:0 gegen Alemannia Aachen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Darmstadt 98 nur 0:0 gegen Alemannia Aachen

05.04.2013, 21:53 Uhr | dpa

Darmstadt (dpa) - Der SV Darmstadt 98 hat im Kampf um den Klassenverbleib in der 3. Fußball-Liga einen wichtigen Sieg verpasst. Das Team von Trainer Dirk Schuster kam zum Auftakt des 32. Spieltages nicht über ein 0:0 gegen das bisherige Schlusslicht Alemannia Aachen hinaus.

Der in der 58. Minute eingewechselte Aachener Dario Schumacher sah in der 81. Minute Rot wegen groben Foulspiels.

Durch das Remis vor rund 6500 Zuschauern im heimischen Stadion am Böllenfalltor rückte Darmstadt auf den 15. Rang vor. Aachen verdrängte mit dem ersten Punktgewinn nach fünf Niederlagen Borussia Dortmund II zumindest vorübergehend auf den letzten Platz. In der Partie auf schwachem spielerischen Niveau hatten die Gastgeber in der ersten Halbzeit die besseren Chancen. Im zweiten Durchgang steigerte sich Aachen und erspielte sich Möglichkeiten, konnte diese aber ebenfalls nicht zu Treffern nutzen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal