Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Offenbach gegen Darmstadt kurzzeitig unterbrochen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Offenbach gegen Darmstadt kurzzeitig unterbrochen

26.04.2013, 20:43 Uhr | dpa

Offenbach (dpa) - Das Spiel der 3. Fußball-Liga zwischen den Offenbacher Kickers und dem SV Darmstadt 98 ist vor der Halbzeitpause für kurze Zeit unterbrochen werden.

Gästespieler Preston Zimmerman, der in der 36. Minute die 1:0-Führung für Darmstadt erzielt hatte, wurde bei einer Behandlungspause drei Minuten später von einem Gegenstand getroffen. Daraufhin schickte Schiedsrichter Peter Gagelmann (Bremen) beide Teams kurzzeitig in die Kabinen. Danach wurde das Spiel wieder fortgesetzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal