Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

KSC vor Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

KSC vor Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga

26.04.2013, 22:49 Uhr | dpa

Karlsruhe (dpa) - Spitzenreiter Karlsruher SC hat am 35. Spieltag der 3. Fußball-Liga einen großen Schritt in Richtung 2. Bundesliga gemacht. Die Badener siegten vor 15 396 Zuschauern im Wildparkstadion gegen den Chemnitzer FC mit 4:1 (2:0).

Koen van der Biezen (38.) brachte die Gastgeber in Führung, ehe Hakan Calhanoglu in der 42. Minute per Foulelfmeter erhöhte. Nach dem Wechsel schafften die Sachsen den Anschlusstreffer durch Toni Wachsmuth (62.), doch eine Minute später sorgte erneut van der Biezen für die Vorentscheidung. Den Endstand markierte erneut Calhanoglu (66.). Die Chemnitzer bleiben dagegen auf den sechsten Tabellenrang.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal