Startseite
  • Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

    Saarbrücken spielt 1:1 gegen Rostock

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Saarbrücken spielt 1:1 gegen Rostock

    27.04.2013, 16:27 Uhr | dpa

    Saarbrücken (dpa) - Der 1. FC Saarbrücken musste sich in der 3. Fußball-Liga gegen den FC Hansa Rostock mit einem 1:1 (0:0) zufriedengeben, blieb damit aber zum neunten Mal in Serie ungeschlagen.

    Die 4609 Zuschauer sahen eine weitgehend zerfahrene erste Halbzeit, in der Rostock leichte spielerische Vorteile, Saarbrücken aber die besseren Torchancen hatte. Marcel Ziemer (51.) verwertete eine Eingabe zur Saarbrücker Führung und zu seinem 16. Saisontor. Kurz darauf traf er auch noch den Pfosten. Stattdessen sorgte Manfred Starke (69.) per Fernschuss für den Rostocker Ausgleich und markierte zugleich den Endstand.

    Saarbrücken verschlechterte sich durch das Unentschieden vom neunten auf den zehnten Tabellenplatz. Rostock genügte hingegen die Punkteteilung, um Rang zwölf zu behaupten. Allerdings hat der Zweitliga-Absteiger den Liga-Verbleib noch nicht gesichert, auch wenn ihn von den Abstiegsrängen beruhigende acht Punkte trennen.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    "Haut ist der Spiegel der Seele" 
    Experte rechnet bei Lanz mit Beauty-Produkten ab

    Dr. Johannes Wimmer erklärt, was die Haut wirklich braucht und was ihr mehr schadet als gut tut. Video


    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
    Sport von A bis Z

    Anzeige
    shopping-portal