Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Kickers besiegen Babelsberg im Abstiegskrimi

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kickers besiegen Babelsberg im Abstiegskrimi

27.04.2013, 16:48 Uhr | dpa

Stuttgart (dpa) - Die Stuttgarter Kickers haben am 35. Spieltag der 3. Fußball-Liga einen wichtigen Sieg im Kampf gegen den Abstieg gefeiert. Vor 3600 Zuschauer besiegten die Schwaben den Tabellennachbarn SV Babelsberg mit 2:1 (0:0).

Der entscheidende Treffer gelang den Hausherren erst in der 89. Spielminute, als Enzo Marchese einen Foulelfmeter verwandelte. Dabei war Babelsberg das bessere Team und ging durch Sergej Evljuskin (51.) in Führung. Den Ausgleich für die Kickers besorgte Daniel Engelbrecht (55.) kurz darauf. Die Schwaben konnten sich durch den Dreier etwas von den Abstiegsplätzen entfernen, Babelsberg rangiert auf Platz 18.

Eine Punkteteilung wäre in dieser Drittligapartie gerecht gewesen. Beide Teams spielten auf Augenhöhe. Bis zum Ausgleichstreffer waren die Gäste aus Babelsberg die bessere Mannschaft. Danach wurden die Hausherren aber immer stärker und gewannen am Ende glücklich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mit Gesäß ins eigene Tor 
Das vielleicht mieseste Tor in diesem Jahr

Der AS Monaco bekam beim 2:1-Erfolg gegen Angers SCO tatkräftige Unterstützung von den Gästen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal