Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Wehen baut Heimserie aus: 3:1 gegen Saarbrücken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wehen baut Heimserie aus: 3:1 gegen Saarbrücken

03.05.2013, 21:03 Uhr | dpa

Wiesbaden (dpa) - Der SV Wehen Wiesbaden hat in der 3. Fußball-Liga seinen elften Saisonsieg gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Peter Vollmann setzte sich zu Hause gegen den 1. FC Saarbrücken mit 3:1 (1:1) durch und war damit vor heimischer Kulisse zum vierten Mal nacheinander erfolgreich.

Vor 3758 Zuschauern brachte Manuel Stiefler in der 2. Minute die Gäste in Führung, Maciej Zieba (15.) glich aus. Die entscheidenden Treffer für Wehen Wiesbaden markierten Alf Mintzel (72.) und José Pierre Vunguidica (77.).

Die Fans sahen ein rassiges und temporeiches Duell, beide Teams erarbeiteten sich viele Chancen. Nach einem Einwurf köpfte Stiefler zur schnellen Gäste-Führung ein. Doch Wehen Wiesbaden steckte das 0:1 weg und schlug zurück. Auch nach der Pause ging der Schlagabtausch weiter, Saarbrücken hatte leichte Vorteile. Aber die Tore machten die Gastgeber, die sich auch bei ihrem Torwart Markus Kolke bedanken konnten. Er hielt in seinem ersten Saisonspiel alles, was es zu halten gab. Die Saarländer kämpften bis zum Schluss, doch Wehen Wiesbaden war in den entscheidenden Situationen kaltschnäuziger.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal