Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Babelsberg mit neuem Coach 3:1 gegen Unterhaching

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Babelsberg mit neuem Coach 3:1 gegen Unterhaching

04.05.2013, 16:23 Uhr | dpa

Potsdam (dpa) - Der SV Babelsberg hat im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Dieter Timme einen Sieg eingefahren. Vor 2200 Zuschauern bezwang der SV 03 am Samstag in der 3. Fußball-Liga die SpVgg Unterhaching 3:1 (2:1).

Babelsberg ging durch Süleyman Koc (6.) etwas glücklich in Führung. Die erste Ausgleichschance vergab Andreas Voglsammer (9.), als er mit einem Foulelfmeter an Babelsbergs Torwart Frederic Löhe scheiterte. Vor dem 1:1 agierte Löhe weniger glücklich, was Tobias Schweinsteiger (25.) nutzte und einköpfte. Markus Müller (44.) brachte die Gastgeber im Nachschuss nach einem Foulelfmeter erneut in Führung. Für den Endstand sorgte Christian Essig (80.).

Mit dem wichtigen Erfolg blieben die Potsdamer zu Hause zum sechsten Mal in Serie ungeschlagen und schafften insgesamt den ersten Sieg nach drei Spielen. Das genügte, um die Abstiegsränge zu verlassen. Dagegen wartet Unterhaching mittlerweile schon vier Spiele auf einen Sieg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017