Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Udo Lattek nach Schlaganfall: "Ich habe mich entlassen"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lattek: "Ich habe mich entlassen"

14.05.2013, 09:32 Uhr | sid

Udo Lattek nach Schlaganfall: "Ich habe mich entlassen". Udo Lattek kämpft seit Jahren gegen Gesundheitsbeschwerden. (Quelle: imago/contrast)

Udo Lattek kämpft seit Jahren gegen Gesundheitsbeschwerden. (Quelle: contrast/imago)

Der ehemalige Meistertrainer Udo Lattek hat sich nach einem Klinikaufenthalt erstmals zu Wort gemeldet und Auskunft über seinen Gesundheitszustand gegeben. "Ich war tagsüber ständig müde und kaputt. Meine Frau schickte mich in die Kölner Uniklinik. Dort wurde ich untersucht. Die Probleme hängen mit meinem Schlaganfall von vor elf Monaten zusammen", sagte der 78-Jährige dem "Express".

Derzeit gehe es ihm besser, "sonst könnte ich mit Ihnen ja nicht sprechen." Lattek war zuletzt in der Inn-Salzach-Klinik in Bayern zur Behandlung, dort hielt er es nach eigenen Angaben aber nur eine Woche aus. "Ich durfte am Tag nur 25 Meter spazieren gehen. Irgendwann war es mir zu langweilig. Dann bin ich geflüchtet. Ich habe mich entlassen. Auf eigene Gefahr", sagte Lattek.

Lattek reist zum CL-Finale

Am Montag war der TV-Experte Gast bei einer TV-Sendung, die am Freitag ausgestrahlt wird. Lattek fühlt sich sogar fit genug, um in knapp zwei Wochen zum Champions-League-Finale zwischen seinen Ex-Vereinen Bayern München und Borussia Dortmund nach London zu reisen. "Ich habe gerade mit Karl-Heinz Rummenigge telefoniert. Er hat mich zum Endspiel eingeladen. Das ist eine tolle Geste, die ich angenommen habe", so Lattek.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wie weit kommt die DFB-Elf bei der WM 2014 in Brasilien?
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal