Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Autos der Fußballstars: Heiße Karossen von Littbarski bis Özil

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Profis und ihre Vehikel im Wandel der Zeit

16.06.2013, 09:03 Uhr | t-online.de

Autos der Fußballstars: Heiße Karossen von Littbarski bis Özil. Pierre Littbarski posiert 1983 auf der Motorhaube seines Autos. (Quelle: imago/Frinke)

Pierre Littbarski posiert 1983 auf der Motorhaube seines Autos. (Quelle: imago/Frinke)

Von "Oldie but Goldie" bis "Limited Edition": Autos sind Statussymbole. Kein Wunder, dass Profis sich seit jeher mit ihren fahrbaren Untersätzen ablichten lassen. Auch die Tatsache, dass zahlreiche Unternehmen Millionensummen in Top-Klubs pumpen, um die Profis mit ihren Vehikeln auszustatten, überrascht nicht.

t-online.de hat einen Blick zurück geworfen: Was wählten Franz Beckenbauer oder Sepp Maier als fahrbahren Untersatz?

Cristiano Ronaldo, Bastian Schweinsteiger und Co.

Auch heute aber sorgen Profis mit ihren Autos für Schlagzeilen. Worauf Cristiano Ronaldo, Bastian Schweinsteiger und Co. setzen, erfahren Sie in der Foto-Show.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wie weit kommt die DFB-Elf bei der WM 2014 in Brasilien?
Anzeige
Video des Tages
42.000 Tonnen schwer 
70.000 PS treiben gigantischen Koloss an

Bis zu 40 Luftfahrzeuge können an Deck transportiert werden. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal