Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

U21-EM 2013: Israel erlebt Last-Minute-Schock

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Last-Minute-Schock für den Gastgeber

06.06.2013, 07:27 Uhr | t-online.de, dpa

U21-EM 2013: Israel erlebt Last-Minute-Schock. U21-EM 2013 (Quelle: dpa)

Kopfsache: Das Auftaktspiel der U21-EM zwischen Israel und Norwegen endete unentschieden. (Quelle: dpa)

Israel ist zum Auftakt der U21-EM trotz Überzahl und zweimaliger Führung nicht über ein 2:2 (1:1) gegen den Nachwuchs von Norwegen hinausgekommen. Im zweiten Spiel feierte der fünfmalige Champion Italien gegen England ein 1:0 (0:0) und sich an die Spitze der Gruppe A gesetzt.

Die spielerisch unterlegenen, aber effektiv agierenden Gastgeber gingen in der 16. Minute durch einen von Nir Biton verwandelten Strafstoß in Führung, das Foul hatte der Braunschweiger Omar Elabdellaoui begangen. Für die Norweger glich Marcus Pedersen vom dänischen Erstligisten Odense BK aus (24.), bevor der eingewechselte Alon Turgeman Israel erneut in Front schoss (71.). Den Schlusspunkt setzte Harmeet Singh in der Nachspielzeit. Der Freiburger Vegar Eggen Hedenstad sah bei Norwegen kurz vor der Pause wegen einer Notbremse die Rote Karte.

Insigne erlöst Italien

Im Bloomfield Stadium von Tel Aviv setzten sich die Azzurrini durch einen Treffer von Lorenzo Insigne (80.) durch. Italien erspielte sich nach zerfahrener Anfangsphase ein Übergewicht, besonders der agile Insigne stellte England ein ums andere Mal vor Probleme.

Die Three Lions wurden nur einmal gefährlich: Jason Lowe verfehlte das Tor knapp (30.). Kurz nach der Pause jubelte England gleich doppelt, doch die Treffer von Connor Wickham und Craig Dawson pfiff der französische Referee Antony Gautier zurück (48./49.). Danach drückte Italien weiter, blieb aber vor rund 10.000 Zuschauern immer wieder in der englischen Verteidigung hängen. Dann erlöste Insigne sein Team.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wie weit kommt die deutsche U21 bei der EM?
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017