Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Duisburg wartet weiter auf Lizenz und sagt Testspiel ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Duisburg wartet weiter auf Lizenz und sagt Testspiel ab

29.06.2013, 14:20 Uhr | dpa

Duisburg (dpa) - Beim Traditionsverein MSV Duisburg liegen wegen der fehlenden Lizenz für die 3. Liga weiterhin alle Pläne für die Saisonvorbereitung auf Eis. Das für Sonntag geplante erste Testspiel gegen Fortuna Köln sagte der ehemalige Fußball-Bundesligist ab.

Ohne Lizenz haben die Duisburger weder eine Mannschaft, noch einen Trainer unter Vertrag. Es gibt zwar Verhandlungen, aber alles hängt von der Lizenzvergabe ab. Auch wann der erneute offizielle Trainingsstart nach dem Zwangsabstieg aus der 2. Liga stattfindet, ist noch unklar.

In einer Mitteilung erklärte der Verein: "Über einen Termin zum Trainingsstart wird der MSV erst dann informieren können, wenn die Rahmenbedingungen für die Teilnahme an der Saison 2013/14 in der 3. Liga final abgestimmt sind und der Deutsche Fußball Bund (DFB) einen positiven Bescheid über die Lizenzierung erteilt." Eine Entscheidung des DFB soll bis zum 5. Juli fallen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal