Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

MSV Duisburg: Ex-Geschäftsführer Roland Kentsch reicht Klage ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

3. Liga  

Ex-Geschäftsführer Roland Kentsch klagt gegen MSV Duisburg

12.08.2013, 11:18 Uhr | dpa

Der ehemalige Geschäftsführer Roland Kentsch hat Klage gegen den MSV Duisburg eingereicht. Damit setzt sich der frühere Funktionär des Fußball-Drittligisten gegen seine fristlose Kündigung vor knapp drei Monaten zur Wehr.

"Ich möchte rechtlich prüfen lassen, ob die Entscheidung korrekt ist, denn ich sehe den Sachverhalt ganz anders", wurde Kentsch in der Online-Ausgabe der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" zitiert.

Der Vorstand des Zweitliga-Absteigers hatte dem damaligen Geschäftsführer vorgeworfen, den Verein vor dem Lizenzentzug nicht über die finanziellen Schwierigkeiten informiert zu haben. Das bestreitet Kentsch.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal