Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Angriff auf Chemnitzer Fans - Polizistin verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Angriff auf Chemnitzer Fans - Polizistin verletzt

24.08.2013, 20:17 Uhr | dpa

Duisburg (dpa) - Nach dem Drittliga-Fußballspiel des MSV Duisburg gegen den Chemnitzer FC haben etwa 50 gewalttätige Duisburg-Anhänger versucht, in der Nähe des Stadions Fans der gegnerischen Mannschaft anzugreifen.

Die Polizisten hätten die Lage nur mit Einsatz von Pfefferspray und Schlagstock unter Kontrolle bringen können, teilte die Polizei in Duisburg mit. Ein Unbekannter habe dabei eine Polizistin zu Boden gestoßen und ihr mehrfach bewusst auf Arm und Hand getreten. Die Beamtin wurde schwer verletzt, sie sollte noch am Samstag operiert werden. Nach dem Einsatz nahm die Polizei drei tatverdächtige Duisburger fest. Die Gäste seien unversehrt in Richtung Chemnitz abgereist. Das Drittliga-Spiel war 1:1 ausgegangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal