Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Aufsteiger Kiel setzt sich in der Spitze fest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Aufsteiger Kiel setzt sich in der Spitze fest

31.08.2013, 16:17 Uhr | dpa

Kiel (dpa) - Holstein Kiel hat seinen Platz in der Spitzengruppe der 3. Fußball-Liga gefestigt. Die Norddeutschen gewannen vor 6000 Zuschauern im heimischen Holstein-Stadion mit 2:1 (2:1) gegen Tabellenschlusslicht Wacker Burghausen.

Durch den Sieg bleibt Kiel auf dem zweiten Tabellenplatz. Marc Heider (13.) brachte die Hausherren in Führung. Casper Johansen (22.) erhöhte kurze Zeit später auf 2:0. Ahmet Kulabas (29.) konnte für die Gäste nur noch verkürzen. Von Beginn an waren die Hausherren das bessere Team mit guten Torchancen. Folgerichtig ging Kiel früh und verdient mit 2:0 in Führung.

Der Anschlusstreffer fiel quasi aus dem Nichts. In Durchgang zwei blieben die Gastgeber spielbestimmend, erst gegen Mitte der zweiten Hälfte konnte Burghausen das Spiel ausgeglichener gestalten und erarbeitete sich mehr Spielanteile. Während Kiel die Überraschungsmannschaft der Liga ist, bleibt Burghausen das Schlusslicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal