Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Erstes DFB-Training ohne Khedira und Sven Bender

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Erstes DFB-Training ohne Khedira und Sven Bender

03.09.2013, 18:35 Uhr | dpa

Erstes DFB-Training ohne Khedira und Sven Bender. Sami Khedira blieb im Hotel.

Sami Khedira blieb im Hotel. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Ohne Sami Khedira und Sven Bender hat die deutsche Nationalmannschaft das erste Training vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Österreich absolviert. Das Duo machte eine Regenerationseinheit im Hotel.

Bundestrainer Joachim Löw hatte somit in München 17 Feldspieler und drei Torhüter zur Verfügung. Ein Einsatz von Khedira und Bender gegen Österreich ist aber nicht gefährdet. Mit Siegen gegen Österreich und vier Tage später gegen die Färöer kann sich die DFB-Auswahl das Ticket für die Fußball-WM 2014 in Brasilien sichern, wenn die Konkurrenz aus Irland und Schweden am Doppelspieltag Punkte liegen lässt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal