Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Preußen Münster stellt Coach Pavel Dotchev frei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Trainerentlassung in 3. Liga  

Preußen Münster stellt Coach Pavel Dotchev frei

05.09.2013, 12:12 Uhr | dpa

Münster (dpa) - Fußball-Drittligist Preußen Münster trennt sich von Trainer Pavel Dotchev. Der 47-Jährige wurde einen Tag nach der 1:3-Heimniederlage gegen den VfB Stuttgart II freigestellt. Das gab der Verein bekannt.

Preußen-Präsident Marco de Angelis und Sportvorstand Carsten Gockel teilten dem Deutsch-Bulgaren Dotchev die Entscheidung in einem persönlichen Gespräch am Donnerstagmorgen mit.

Dotchev hatte das Traineramt bei den Preußen im Januar 2012 übernommen und die Mannschaft in die Drittliga-Spitzengruppe geführt. In der aktuellen Spielzeit gewann die Mannschaft nur eine von sieben Begegnungen und belegt in der Tabelle lediglich den 16. Platz. Das 1:3 gegen den VfB war die zweite Heimniederlage nacheinander. Nach Preußen-Angaben wird vorläufig Sportvorstand und Geschäftsführer Gockel das Training der Mannschaft leiten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lustige Tierwelt 
Erstaunlich, was die Nager mit Elefanten gleich haben

In der Tierwelt gibt es überraschende Verbindungen... Video


Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal