Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

U21-EM-Qualifikation: Deutschland behält gegen Irland weiße Weste

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weiter mit weißer Weste  

Deutsche U21 feiert zweiten Sieg in EM-Qualifikation

10.09.2013, 08:05 Uhr | dpa

U21-EM-Qualifikation: Deutschland behält gegen Irland weiße Weste. Hoffenheims Kevin Volland trifft gegen Irland doppelt. (Quelle: imago/Thomas Zimmermann)

Hoffenheims Kevin Volland trifft gegen Irland doppelt. (Quelle: imago/Thomas Zimmermann)

Zweites Spiel, zweiter Sieg: Den deutschen Fußball-Junioren ist ein perfekter Start in die Qualifikation zur U21-Europameisterschaft 2015 gelungen. Drei Tage nach dem 3:0 gegen die Färöer-Inseln feierte die Mannschaft von Trainer Horst Hrubesch einen ungefährdeten 4:0-Erfolg in Irland und übernahm mit der Optimalausbeute von sechs Punkten den ersten Platz in der Qualifikationsgruppe.

In Sligo erzielten Moritz Leitner (12. Minute) vom VfB Stuttgart, der Hoffenheimer Kevin Volland (22./24.) mit einem Doppelschlag und Ingolstadts Philipp Hofmann (84.) die Tore für die Mannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Die Iren mussten die Partie nach einer Gelb-Roten Karte gegen Samir Carruthers (61.) dezimiert beenden.

"Wir können sehr zufrieden sein, wir haben jetzt zweimal zu Null gewonnen. Da sind wir auf einem guten Weg. Wir hätten auch noch das eine oder andere Tor mehr machen können", sagte Kapitän und Doppeltorschütze Volland. Das nächste Match der deutschen U 21 steigt am 11. Oktober in Wiesbaden gegen Montenegro, ehe am 15. Oktober in Kassel das Rückspiel gegen die Färinger ansteht.

Leitner besorgt erneut die Führung

Hrubesch musste in Irland kurzfristig auf Matthias Ginter und Marvin Plattenhardt wegen Magenverstimmungen verzichten. Stattdessen spielten Antonio Rüdiger und Michael Vitzthum in der Verteidigung. Absprachegemäß rückte der Mönchengladbacher Marc-André ter Stegen für Leverkusens Schlussmann Bernd Leno ins deutsche Tor. Zudem durften Dortmunds Jonas Hofmann und Nico Schulz von Hertha BSC neu in der Startformation auflaufen.

Die Umstellungen im deutschen Team wirkten sich nicht negativ aus. Die Iren versuchten zwar vor 2000 Zuschauern zu Beginn die Spielkontrolle zu übernehmen, doch die Hrubesch-Elf hielt dagegen und nutzte ihre Chancen konsequent. Wie bereits gegen die Färöer markierte Leitner mit einem aufgesetzten Schuss aus 17 Metern das 1:0.

In den Zweikämpfen überlegen

Volland nutzte kurz darauf einen eklatanten Patzer von Irlands Verteidiger Anthony O`Connor zum 2:0. Zwei Minuten später baute der DFB-Kapitän die Führung nach guter Vorarbeit von Amin Younes aus.

Die Gäste agierten spielstark und gewannen viele Zweikämpfe, offenbarten vor der Pause aber auch leichte Defizite in der Abwehr. Nach einem schnellen Spielzug erarbeitete sich Irlands Sean Murray (20.) eine Torchance, die ter Stegen allerdings parierte. Im zweiten Abschnitt hatten die deutschen Jungprofis das Match im Griff. In der Schlussphase erhöhte der eingewechselte Philipp Hofmann zum Endstand.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal