Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Stuttgarts Zweite feiert drei Punkte gegen Erfurt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Stuttgarts Zweite feiert drei Punkte gegen Erfurt

21.09.2013, 16:28 Uhr | dpa

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart II hat am 10. Spieltag der 3. Fußball-Liga einen 2:1 (1:0)-Sieg gegen Rot-Weiß Erfurt gefeiert. Vor 720 Zuschauern legten die Gastgeber rasant los und gingen durch Marco Grüttner (6.) früh in Führung. Danach passierte aber nicht mehr viel.

Der Ball wurde meist im Mittelfeld hin und her gespielt. Erst kurz vor Schluss sorgte Manuel Janzer (81.) für die vorzeitige Entscheidung. Das Tor der Gäste durch Jonas Nietfeld (93.) war am Ende nur noch Ergebniskorrektur. Die Schwaben schafften mit 16 Punkten den Sprung auf den sechsten Tabellenrang. Einen Zähler davor rangieren die Thüringer.

Insgesamt war es ein eher mäßiges Drittligaspiel. Die Hausherren waren nach der frühen Führung auf Ergebnishalten eingestellt, überzeugten aber mit ihrer konsequenten Spielweise. Der Erfurter Treffer fiel nach einer Ecke in der Nachspielzeit und war nicht mehr spielentscheidend. Für die Thüringer war es die erste Niederlage nach zuvor drei Siegen in Serie.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal