Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Kickers Offenbach steht vor gewaltigem Schuldenberg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kickers in Not  

Offenbachs Schuldenberg dramatisch gestiegen

08.10.2013, 18:15 Uhr | sid

Kickers Offenbach steht vor gewaltigem Schuldenberg. Das Stadion am Bieberer Berg ist die größte finanzielle Belastung für den OFC. (Quelle: imago/Ralph Peters)

Das Stadion am Bieberer Berg ist die größte finanzielle Belastung für den OFC. (Quelle: imago/Ralph Peters)

Die Finanzkrise beim insolventen Regionalligisten Kickers Offenbach hat ein katastrophales Ausmaß angenommen. Den hessischen Traditionsverein plagen derzeit Schulden in Höhe von 17,3 Millionen Euro, teilte Insolvenzverwalter Andreas Kleinschmidt auf der ersten Gläubigerversammlung mit. Damit ist der Schuldenberg des OFC, dem im Sommer vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) die Lizenz für die 3. Liga entzogen worden war, innerhalb der vergangenen neun Monate um 7,6 Millionen Euro angestiegen.

Als Ursache für den Gang in die Insolvenz nannte Kleinschmidt ein Geschäftsgebaren, "dessen Entscheidungen nicht nach ökonomischen Kriterien getroffen wurden, sondern in der Erwartung auf sportlichen Erfolg", berichtet die "Offenbacher Post". Der Verein habe demnach gelebt wie ein Zweitligist, aber nur in der 3. Liga gespielt.

Verfahren soll noch in dieser Saison beendet werden

Kleinschmidt soll nun nach einem Prüfungstermin vor dem Amtsgericht Offenbach mit der Erstellung eines Insolvenzplans beginnen. "Ziel bleibt es, das Verfahren in dieser Saison zu beenden", erklärte er. Von 600 Gläubigern haben 185 Forderungen geltend gemacht. 40 von ihnen nahmen an der Versammlung in den VIP-Räumen des Stadions am Bieberer Berg teil. Die Stadt Offenbach mit ihrer Stadionbetreibergesellschaft SBB ist mit rund acht Millionen Euro der größte Gläubiger.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fern- sehen und 120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017