Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Drittligist Wehen Wiesbaden beurlaubt Trainer Vollmann

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wegen Differenzen  

Wehen entlässt Trainer Vollmann

21.10.2013, 20:06 Uhr | sid

Drittligist Wehen Wiesbaden beurlaubt Trainer Vollmann. Seine Zeit als Wehen-Trainer ist vorbei: Peter Vollmann. (Quelle: imago/pmk)

Seine Zeit als Wehen-Trainer ist vorbei: Peter Vollmann. (Quelle: imago/pmk)

Drittligist SV Wehen Wiesbaden hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Peter Vollmann getrennt. "Es gibt Differenzen zwischen dem Verein und Vollmann über die sportliche Ausrichtung", sagte Sportdirektor Michael Feichtenbeiner: "Unser erklärtes Ziel, mittelfristig eine zukunftsfähige Mannschaft unter konsequenter Einbindung der vorhandenen Nachwuchstalente in eine Struktur von erfahrenen Führungsspielern aufzubauen, sehen wir als nicht genug umgesetzt und daher als gefährdet an."

Vorerst übernimmt Co-Trainer Bernd Heemsoth die Mannschaft. Der 55 Jahre alte Vollmann war seit Februar 2012 Trainer beim SVWW. Die Hessen liegen nach 13 Spielen mit 21 Punkten auf Tabellenplatz sieben, zuletzt gab es eine 0:2-Heimpleite gegen die SpVgg Unterhaching.

Bereits der achte Trainerwechsel in Liga 3

In der laufenden Drittliga-Saison ist es der achte Trainerwechsel. Zuvor hatten Massimo Morales (Stuttgarter Kickers), Jürgen Luginger (1. FC Saarbrücken), Pawel Dotchew (Preußen Münster), Georgi Donkow (Wacker Burghausen) und Jens Kiefer (SV Elversberg) ihren Job verloren. Zudem hatte Münsters sportlicher Leiter Carsten Gockel nach einem Monat als Interimstrainer seinen Posten wieder geräumt.

50 Jahre Bundesliga  
Unvergessliche Momente aus 50 Jahren Bundesliga

Höhepunkte, Kurioses, Rekorde: Alles zum Liga-Jubiläum. mehr

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal