Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

MSV Duisburg muss drei Wochen auf Bollmann verzichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

MSV Duisburg muss drei Wochen auf Bollmann verzichten

23.10.2013, 15:53 Uhr | dpa

Duisburg (dpa) - Fußball-Drittligist MSV Duisburg muss voraussichtlich drei Wochen auf Markus Bollmann verzichten.

Der Abwehrspieler hatte sich im Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken (3:3) einen Bluterguss im linken Schienbein zugezogen, der nicht konservativ behandelt werden konnte. Das Hämatom wurde am Mittwoch in einem operativen Eingriff in Duisburg entfernt, teilte der Club mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017