Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Burghausen schafft 2:1 gegen Darmstadt trotz Unterzahl

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Burghausen schafft 2:1 gegen Darmstadt trotz Unterzahl

02.11.2013, 16:55 Uhr | dpa

Burghausen (dpa) - Wacker Burghausen hat in der 3. Fußball-Liga in Unterzahl den dritten Saisonsieg geschafft. Der Tabellenletzte gewann gegen den SV Darmstadt 98 mit 2:1 (1:1), der dadurch vom zweiten Platz auf den dritten zurück fiel.

Vor 2030 Zuschauern sorgte Julius Biada (6.) für die frühe Gästeführung, als er aus spitzem Winkel ins lange Eck traf. Kurz vor dem Pausenpfiff glich Thorsten Burkhardt (44.) mit einem Kopfball-Abstaubertor aber wieder aus. Ab der 54. Minute spielte Burghausen dezimiert, nachdem Stefan Cincotta wegen wiederholten Foulspiels Gelb-Rot sah. In der Schlussphase entschied Philipp Knochner (85.) die Partie.

Burghausen verdankte den Heimerfolg einer kämpferisch starken Leistung. Chancen zum Sieg besaßen auch die spielerisch besseren Darmstädter, die mindestens einen Punkt verschenkten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal