Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Manuel Neuer steht gegen Italien im Tor der Nationalmannschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

DFB-Team mit Neuer im Tor gegen Italien

12.11.2013, 15:09 Uhr | dpa

Manuel Neuer steht gegen Italien im Tor der Nationalmannschaft. Manuel Neuer wird in der Partie gegen Italien im deutschen Tor stehen.

Manuel Neuer wird in der Partie gegen Italien im deutschen Tor stehen. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Manuel Neuer wird am Freitag in Mailand gegen Italien im Tor der deutschen Fußball-Nationalmannschaft stehen. Das gab Bundestorwarttrainer Andreas Köpke in München bekannt.

Der erstmals zum DFB-Aufgebot gehörende Dortmunder Roman Weidenfeller darf aber auf sein Länderspieldebüt am kommenden Dienstag in London gegen England hoffen. Die letzten Partien des Jahres seien "die letzte Chance, etwas auszuprobieren", sagte Köpke. Immer wahrscheinlicher wird ein Ausfall des verletzten Miroslav Klose sowie der an Grippe erkrankten Mesut Özil und Per Mertesacker gegen Italien. Özil und Mertesacker sind weiterhin daheim in London.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Samsung Haushaltsgeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. von OTTO

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal