Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Bender-Zwillinge als Doppel-Sechs gegen England

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Bender-Zwillinge als Doppel-Sechs gegen England

19.11.2013, 20:25 Uhr | dpa

Bender-Zwillinge als Doppel-Sechs gegen England. Sven Bender (M) wird zusammen mit seinem Bruder Lars im defensiven Mittelfeld spielen.

Sven Bender (M) wird zusammen mit seinem Bruder Lars im defensiven Mittelfeld spielen. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Mit acht personellen Änderungen in der Startelf tritt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Klassiker gegen England an.

Nach der schweren Verletzung von Sami Khedira testet Bundestrainer Joachim Löw in London erstmals mit den Bender-Zwillingen Lars und Sven im defensiven Mittelfeld. Im Tor debütiert wie angekündigt der Dortmunder Roman Weidenfeller. Auf der rechten Verteidigerposition kommt der Hamburger Heiko Westermann zum Einsatz. Kapitän ist Per Mertesacker, in der Sturmspitze erhält der Gladbacher Max Kruse eine weitere Bewährungschance.

Die deutsche Aufstellung:

Weidenfeller - Westermann, Mertesacker, Boateng, Schmelzer - Sven Bender, Lars Bender - Götze, Kroos, Reus - Kruse

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal