Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Ideenlose Duisburger unterliegen Halle 1:3

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ideenlose Duisburger unterliegen Halle 1:3

23.11.2013, 16:46 Uhr | dpa

Duisburg (dpa) - Der MSV Duisburg hat in der 3. Fußball-Liga sein Heimspiel gegen den Halleschen FC 1:3 (1:3) verloren.

Vor 10 722 Zuschauern ging Halle in der 6. Minute durch Akaki Gogia in Führung. Kevin Wolze (19.) glich für Duisburg aus, ehe die Gäste durch Marcel Franke (31.) erneut in Führung gingen. Timo Furuholm (39.) erhöhte den Vorsprung für Halle per Kopfball.

Insgesamt fiel den Duisburgern gegen die taktisch klug eingestellten Gäste wenig ein. Sie wirkten im Spielaufbau zu ideenlos. Durch die bereits fünfte Heimniederlage ging für die zuvor viermal ungeschlagenen Duisburger eine kleine Serie zu Ende. In der Tabelle rutschte der Zweitliga-Absteiger vom achten auf den elften Rang ab. Dagegen gelang Halle erstmals nach drei sieglosen Partien ein Dreier und verbesserte sich auf den zwölften Platz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal