Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Kickers gewinnen Kellerduell gegen Burghausen mit 3:1

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Kickers gewinnen Kellerduell gegen Burghausen mit 3:1

30.11.2013, 16:50 Uhr | dpa

Stuttgart (dpa) - Die Stuttgarter Kickers haben das Kellerduell in der 3. Fußball-Liga gewonnen. Die Schwaben bezwangen am Samstag Wacker Burghausen mit 3:1 (1:0). Vor 3800 Zuschauern schoss Fabian Baumgärtel (28.) die Gastgeber in Führung.

Christoph Burkhard (55.) egalisierte den Treffer per Strafstoß. Lhadji Badiane (83.) und Enzo Marchese (90.) sorgten für die Spielentscheidung. Stuttgart verließ damit vorübergehend die Abstiegszone und rückte auf den 17. Tabellenplatz vor. Burghausen bleibt Schlusslicht.

Die heimstarken Stuttgarter bauten früh Druck auf. Baumgärtel behauptete nach einer Ecke den Ball und traf aus 19 Metern zur Führung. Burghausen brauchte einen Elfmeter, um wieder in die Partie zu finden. Nach Marc Steins Foul an Stefano Cincotta entschied Schiedsrichter Norbert Giese auf Strafstoß. Burkhard verwandelte sicher. Aber Stuttgart drängte weiter auf den Sieg. Der gerade eingewechselte Badiane erzielte nach einer Flanke die erneute Führung. Kurz vor Schluss krönte Kapitän Marchese sein starkes Spiel mit einem Schlenzer zum Endstand.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal