Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Wehen gewinnt mit 1:0 gegen den 1. FC Saarbrücken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Wehen gewinnt mit 1:0 gegen den 1. FC Saarbrücken

21.12.2013, 16:46 Uhr | dpa

Wiesbaden (dpa) - Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden hat sein letztes Ligaspiel vor der Winterpause gegen den 1. FC Saarbrücken mit 1:0 (1:0) gewonnen.

Am Samstag sorgte Michael Wiemann (32.) vor 3265 Zuschauern mit einem Foulelfmeter für den spielentscheidenden Treffer. Kurz vor Schluss sah Saarbrückens Martin Forkel (90.) nach wiederholtem Foulspiel die Gelb-Rote Karte. Wehen Wiesbaden wahrt durch den achten Saisonsieg den Anschluss zum Relegationsplatz und überwintert auf dem siebten Tabellenplatz. Saarbrücken bleibt Vorletzter.

Saarbrückens Bemühungen aus der Anfangsphase wurden auf den Kopf gestellt, als SV-Außenstürmer Tobias Jänicke im Strafraum der Gäste zu Fall kam. Wiemann trat an und verwandelte sicher. In der Folge versuchten die Saarbrücker alles, um den Ausgleich zu erzielen. Jedoch fanden sie keinen Weg, um die Abwehr des Gegners zu überwinden. Kurz vor Schluss wusste sich Forkel bei einem Konter über José Vunguidica nur mit einem Foul zu helfen und wurde des Feldes verwiesen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal