Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Franz Beckenbauer über WM 2022: "Wer mault, bleibt zu Hause"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WM 2022 in Katar  

Beckenbauer: "Wer mault, bleibt zu Hause"

29.01.2014, 13:39 Uhr | t-online.de, sid

Franz Beckenbauer über WM 2022: "Wer mault, bleibt zu Hause". Franz Beckenbauer hat ganz spezielle Ansichten. (Quelle: dpa)

Franz Beckenbauer hat ganz spezielle Ansichten. (Quelle: dpa)

Die Frage, ob bei der WM 2022 im Sommer oder Winter gespielt werden sollte, ist für Franz Beckenbauer nicht von Bedeutung. "Dort ist Geld nicht wichtig, die bekommen beides hin, Sommer oder Winter", sagte der Kaiser gegenüber der "Welt".

"Die Katarer sind voller Begeisterung für die WM. Das Einzige, was sie nicht kontrollieren können, ist das Wetter, und im Juni, Juli ist es nun mal heiß. Aber ihnen ist es letztendlich wurscht, wann die WM stattfindet", sagte er weiter.

Keiner werde gezwungen, an dem Turnier teilzunehmen, so der frühere Teamchef der deutschen Nationalmannschaft weiter: "Ich finde, wenn einer mault, dann bleibt er zu Hause, dann findet die WM eben ohne ihn statt." Bezüglich des Turniers hatte Beckenbauer bereits einmal mit seinen Äußerungen für Wirbel gesorgt, als er beteuerte, in Katar "keine Sklaven mit Büßerkappe und in Ketten" gesehen zu haben.

Winter die einfachste Lösung

Für 2022 sei die einfachste Lösung, im Winter zu spielen, sagte der 68-Jährige nun. Man habe acht Jahre Zeit, sich darauf vorzubereiten und das eine Jahr den Spielplan in den europäischen Ligen umzustellen.

Bei der bevorstehenden WM in Brasilien erwartet Beckenbauer indes keine Temperaturprobleme. "Das Turnier findet im südamerikanischen Winter statt. Da ist es im Norden sicher heiß, zum Beispiel in Manaus. Aber im Süden nicht. In Rio oder Sao Paulo sind angenehme Temperaturen", sagte der Ehrenpräsident des FC Bayern.

Für die deutsche Elf kein Problem

Für die DFB-Auswahl sei die Hitze ohnehin kein großes Thema, so Beckenbauer: "Bei uns ist es im Sommer doch auch mal 25 bis 30 Grad. Heißer wird es da drüben auch nicht werden. Mit etwas Energie und Willensstärke kannst du alles schaffen."

Deutschland sei im Sommer Beckenbauers Meinung nach reif ist für den Titel: "Ich wüsste keine Mannschaft, die besser ist."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Ist die WM 2022 in Katar noch haltbar?
Video des Tages

Shopping
Shopping
50,- € "Wohnachtsgeld"* oder Gratisversand* für Sie
exklusiv im Onlineshop auf Höffner.de
Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017