Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Darmstadt klettert durch 2:1 gegen Regensburg auf zwei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Darmstadt klettert durch 2:1 gegen Regensburg auf zwei

15.02.2014, 16:28 Uhr | dpa

Darmstadt (dpa) - Der SV Darmstadt 98 bleibt in der 3. Fußball-Liga im Aufstiegsrennen. Die Südhessen gewannen vor 5600 Zuschauern gegen Jahn Regensburg 2:1 (1:0) und verdrängten damit vorerst RasenBallsport Leipzig von Rang zwei.

Marco Sailer (17.) brachte die Darmstädter in Führung. Das 2:0 erzielte Dominik Stroh-Engel (61.) und markierte damit seinen 18. Saisontreffer. Kurz vor Schluss gelang Regensburg durch Romas Dressler (90.) noch der Ehrentreffer. Leipzig kann mit einem Punktgewinn am Sonntag gegen den SV Wehen Wiesbaden aber wieder an Darmstadt vorbeiziehen.

Insgesamt wirkten die Gastgeber aggressiver und angriffslustiger. Zwischenzeitlich suchte auch Regensburg mehr die Offensive, allerdings ohne zählbaren Erfolg. Der Darmstädter Stroh-Engel führt die Torschützenliste nach seinem erneuten Torerfolg mit sechs Treffern Vorsprung an. Er vollsteckte mit seinem eigentlich schwächeren linken Fuß zum 2:0. Damit bewahrte er seinem Team zudem die gute Serie: Darmstadt ist siebenmal hintereinander ungeschlagen. Regensburg erlitt dagegen die erste Niederlage nach fünf Spielen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal