Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Erfurt verliert in Unterzahl gegen Regensburg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Erfurt verliert in Unterzahl gegen Regensburg

05.04.2014, 17:03 Uhr | dpa

Erfurt (dpa) - Rot-Weiß Erfurt hat am Samstag in der 3. Fußball-Liga gegen Jahn Regensburg 2:3 (1:1) verloren. Vor 4980 Zuschauern ging Erfurt durch einen Foulelfmeter von Nils Pfingsten-Reddig (9.) in Führung.

Die Gäste kamen ebenfalls durch einen Strafstoß zum Ausgleich. Mario Neunaber (31.) traf nach Handspiel von Kevin Möhwald, der dafür Gelb-Rot (31.) sah. Nach ebenfalls Gelb-Roter Karte für Rafael Cziochos (55.) war Erfurt sogar nur zu neunt. Danach gingen die Gäste durch Zlatko Muhovic (59.) in Führung. Doch Carsten Kammlott (66.) glich wieder aus, ehe Gino Windmüller (75.) Regensburg erneut in Vorhand brachte. Danach sah auch noch der Regensburger Daniel Franziskus (84.) die Ampelkarte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal