Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Nullnummer: Elversberg rutscht auf Abstiegsplatz ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Nullnummer: Elversberg rutscht auf Abstiegsplatz ab

26.04.2014, 16:30 Uhr | dpa

Regensburg (dpa) - In einer niveauarmen Partie haben sich am 36. Spieltag der 3. Fußball-Liga der SSV Jahn Regensburg und die SV Elversberg 0:0 getrennt. Am Samstag wurden die 2859 Zuschauer im Jahnstadion nur selten mit guten Aktionen verwöhnt.

Während Regensburg im gesicherten Mittelfeld steht, hab bei Elversberg das große Zittern begonnen. Die Saarländer, die seit acht Spielen nicht mehr gewonnen haben, rutschten trotz des Punktgewinns auf den dritten Abstiegsplatz zurück.

Die Hausherren konnten aufgrund einer schwachen Elversberger Mannschaft ihr gewohntes Kurzpassspiel aufziehen. Abdenour Amachaibou hätte sein Team dabei früh auf die Erfolgsspur bringen können, traf aber nur den Pfosten (3.). Die Gäste wurden im zweiten Durchgang zwar mutiger und kamen zu einigen Torchancen, da sich aber auf beiden Seiten die Missverständnisse häuften verflachte die Partie.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal