Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Stuttgarter Kickers und Münster teilen sich die Punkte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Stuttgarter Kickers und Münster teilen sich die Punkte

26.04.2014, 16:36 Uhr | dpa

Stuttgart (dpa) - Am 36. Spieltag der 3. Fußball-Liga hat es keinen Sieger zwischen den Stuttgarter Kickers und dem SC Preußen Münster gegeben. Die hartumkämpfte Partie, die die Gäste durch das Tor von Soufian Benyamina (8.) zu Beginn dominierten, endete 1:1 (0:1).

Für die Hausherren traf vor 3910 Zuschauer Marco Calamita (55.), der einen katastrophalen Fehler der Münsteraner Abwehr nutzte. Nach einem groben Foul und anschließender Tätlichkeit schickte Schiedsrichter Alexander Sather in der 60. Minute Benjamin Siegert (Münster) und Enzo Marchese (Kickers) mit Rot vom Platz.

Münster, das das bessere Team war und in der 70. Minute bei einem Lattenschuss von Benyamina noch eine Großchance vergab, verbesserte sich durch den Punktgewinn auf Platz fünf, die Kickers rutschten auf den achten Rang ab.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video


Shopping
Shopping
Angesagte Markenschuhe für die kalte Jahreszeit

Warme Damenschuhe: Stiefel, Stiefeletten und vieles mehr von Topmarken. auf otto.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal