Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Rummenigge zu Lahm-Rücktritt: nicht einfach zu ersetzen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Rummenigge zu Lahm-Rücktritt: nicht einfach zu ersetzen

18.07.2014, 11:39 Uhr | dpa

Rummenigge zu Lahm-Rücktritt: nicht einfach zu ersetzen. Karl Heinz Rummenigge (M) posiert in München mit den zurückgekehrten Nationalspielern Manuel Neuer (l) und Philipp Lahm.

Karl Heinz Rummenigge (M) posiert in München mit den zurückgekehrten Nationalspielern Manuel Neuer (l) und Philipp Lahm. Foto: Sven Hoppe. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der Nationalmannschafts-Rücktritt von Philipp Lahm wird die deutsche Auswahl nach Ansicht von Karl-Heinz Rummenigge vor Probleme stellen.

"Es gibt kaum einen besseren Abschied, als als Weltmeister auf dem Höhepunkt einer Karriere Schluss zu machen", sagte der Vorstandschef von Fußball-Rekordmeister FC Bayern München. "Für die Nationalmannschaft wird es aber nicht einfach, Lahm als Spieler, Mensch und Kapitän zu ersetzen." Lahm hatte am Morgen verkündet, nicht mehr für die DFB-Auswahl spielen zu wollen.

Von einer "überraschenden Nachricht für die Nationalmannschaft und die deutschen Fans" sprach Bayerns Sportvorstand Matthias Sammer. Zugleich meinte er aber: "Nur Philipp kann fühlen, ob seine Entscheidung zu diesem Zeitpunkt die richtige ist. Sie nötigt mir auf jeden Fall den allergrößten Respekt ab."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017