Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Phillip Lahm verlässt Nationalteam "in völliger Harmonie"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Lahm: Verlasse Nationalteam "in völliger Harmonie"

18.07.2014, 12:21 Uhr | dpa

Phillip Lahm verlässt Nationalteam "in völliger Harmonie". Der Gewinn des WM-Pokals ist der absolute Karrierehöhepunkt als Nationalspieler für Philipp Lahm gewesen.

Der Gewinn des WM-Pokals ist der absolute Karrierehöhepunkt als Nationalspieler für Philipp Lahm gewesen. Foto: Jens Wolf. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Philipp Lahm verlässt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft "in völliger Harmonie". Das sagte der 30 Jahre alte Bayern-Profi der "Sport Bild".

In einer persönlichen Erklärung auf der Homepage des DFB bedankte sich Lahm "für eine wunderbare Zeit" und betonte: "Ich bin glücklich und dankbar, dass mein Karriereende in der Nationalmannschaft mit dem Gewinn der Weltmeisterschaft in Brasilien zusammenfällt." Er habe den Entschluss zurückzutreten schon während der vergangenen Saison gefasst, erklärte der Kapitän fünf Tage nach dem Gewinn des WM-Titels durch den 1:0-Sieg nach Verlängerung gegen Argentinien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nach starken Regenfällen" 
"Glory Hole" läuft zum ersten Mal seit zehn Jahren über

Der Lake Berryessa im kalifornischen Nappa County, ist berühmt für seinen riesigen Überlauftrichter. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal