Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Thomas Müller: "Ich stehe noch voll im Saft"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Thomas Müller: "Ich stehe noch voll im Saft"

18.07.2014, 13:52 Uhr | dpa

Thomas Müller: "Ich stehe noch voll im Saft". Thomas Müller schwingt in Eichenried bei München beim YoungWings Benefiz-Golfturnier den Schläger.

Thomas Müller schwingt in Eichenried bei München beim YoungWings Benefiz-Golfturnier den Schläger. Foto: Felix Hörhager. (Quelle: dpa)

Eichenried (dpa) - Fußball-Star Thomas Müller (24) macht sich auch nach dem Gewinn von Vereins-Triple und Weltmeisterschaft keine Sorgen um seine Motivation.

"Man hat jetzt keinen speziellen Titel mehr, den man noch unbedingt auf seiner Autogrammkarte braucht, allerdings bin ich 24, stehe voll im Saft und hab' noch Lust auf Fußball. Es geht ja nicht immer nur um den Titel, sondern um den Spaß am Spiel. Es werden auch Jahre kommen, in denen man nicht drei Titel holt", sagte Müller in Eichenried bei München bei einem bei einem Benefiz-Golfturnier für die Stiftung "YoungWings".

Seinen Kollegen Toni Kroos werde er nach dessen Wechsel vom FC Bayern zu Real Madrid vermissen. "Auf dem Platz werden wir ihn ersetzen müssen, da wird kein Weg dran vorbeiführen", sagte Müller. "Privat und vor allem auch zwischen den Spielen hatte ich natürlich einen bisschen engeren Kontakt zu ihm, da wird sicherlich ein bisschen was verloren gehen, aber ich bleibe mit ihm in Kontakt. Er hat eben den Weg so gewählt."

Müller selbst hat noch vor der WM einen neuen Vertrag mit dem FC Bayern geschlossen und will bis Juni 2019 beim deutschen Rekordmeister bleiben. "Das war ein Statement vom Verein und von mir, dass wir beide glücklich miteinander sind." Was in fünf Jahren sei, könne er noch nicht sagen.

Dafür geht er davon aus, dass Joachim Löw nach dem WM-Triumph Bundestrainer bleibt. Er habe da aber "keine intimeren Informationen", meinte Müller.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal