Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Philipp Lahm bedankt sich für Unterstützung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Nach Rücktritt: Lahm bedankt sich für Unterstützung

25.07.2014, 18:12 Uhr | dpa

Philipp Lahm bedankt sich für Unterstützung. Philipp Lahm trat nach dem WM-Titel von der Nationalmannschaft zurück.

Philipp Lahm trat nach dem WM-Titel von der Nationalmannschaft zurück. Foto: Friso Gentsch. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Philipp Lahm hat sich knapp eine Woche nach dem Rücktritt aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für die Unterstützung nach seinem Entschluss bedankt.

"Ich bin auf diesen Schritt sehr stolz und es hat mich sehr gefreut, dass meine für viele doch überraschende Entscheidung allgemein so positiv aufgenommen und anerkannt wurde", schrieb der 30 Jahre alte Profi des FC Bayern München auf seiner Facebook-Seite. Fünf Tage nach dem deutschen Weltmeisterschafts-Sieg in Brasilien hatte der Kapitän den Rückzug aus der Nationalmannschaft bekanntgegeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017