Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Frank Wormuth als Assistent von Joachim Löw aktuell "kein Thema"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball-Nationalmannschaft  

Frank Wormuth als Assistent von Joachim Löw aktuell "kein Thema"

28.07.2014, 15:51 Uhr | dpa

Frank Wormuth als Assistent von Joachim Löw aktuell "kein Thema". Für DFB-Chefausbilder Frank Wormuth steht eine Zukunft als Assistent von Bundestrainer Joachim Löw weiterhin nicht zur Debatte.

Für DFB-Chefausbilder Frank Wormuth steht eine Zukunft als Assistent von Bundestrainer Joachim Löw weiterhin nicht zur Debatte. Foto: Thomas Eisenhuth. (Quelle: dpa)

Mannheim (dpa) - Für DFB-Chefausbilder Frank Wormuth steht eine Zukunft als Assistent von Bundestrainer Joachim Löw aktuell nicht zur Debatte.

"Aktuell ist das kein Thema", sagte der 53-Jährige am Rande eines Trainerkongresses in Mannheim. "Das hat sich nicht verändert. Es ist alles geschrieben und gesagt." Wormuth gehört zu den Kandidaten für die Nachfolge des bisherigen Assistenztrainers Hansi Flick, der beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) Sportdirektor wird. Er ist ein Vertrauter Löws, leitet seit 2008 die Trainerausbildung beim DFB und ist U 20-Nationaltrainer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
An Land gespült 
Mysteriöser Riesen-Kadaver gibt Rätsel auf

Das Video des ungewöhnlichen Fundes verbreitet sich gerade im Netz. Video


Shopping
Shopping
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal