Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Großaspach bleibt Überraschungsteam der 3. Liga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Großaspach bleibt Überraschungsteam der 3. Liga

05.08.2014, 21:49 Uhr | dpa

Großaspach (dpa) - Aufsteiger SG Sonnenhof Großaspach bleibt das Überraschungsteam der 3. Fußball-Liga. Im schwäbischen Derby mit den Stuttgarter Kickers kam Großaspach vor 6451 Zuschauern zu einem 1:1 (1:1).

Elia Soriano (41.) hatte die Kickers in Führung geschossen, Michele Rizzi (45.+1) gelang noch vor der Pause der Ausgleich. Damit bleibt der Club aus der 8000-Einwohner-Gemeinde auch nach drei Spielen ohne Niederlage und kletterte auf Rang fünf.

Kurz vor der Pause stand Soriano nach einer Flanke von der rechten Seite völlig frei und verwandelte aus kurzer Distanz zur Führung. Diese hielt jedoch nur kurz, weil Rizzi einen Freistoß aus 18 Metern direkt verwandelte. Im zweiten Durchgang ließen beide Teams viele Chancen ungenutzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal