Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

VfB Stuttgart II übernimmt Rote Laterne

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

VfB Stuttgart II übernimmt Rote Laterne

27.08.2014, 21:21 Uhr | dpa

Aspach (dpa) - Der VfB Stuttgart II rutscht immer tiefer in die Krise in der 3. Fußball-Liga. Die Schwaben verloren das Kellerduell gegen Jahn Regensburg mit 1:2 (0:0) und sind nun mit nur drei Punkten aus sechs Spielen Tabellenschlusslicht.

Vor 850 Zuschauern im Ausweichstadion comtech Arena in Aspach erzielte Aias Aosman (49.) die Führung für die Regensburger Gäste. Zwar konnte Daniel Vier (53.) diese wenig später egalisieren, doch Andreas Güntner (57.) markierte den Siegtreffer für Regensburg. Die seit dem ersten Spieltag sieglosen Oberpfälzer fuhren damit den ersten Auswärtssieg der Saison ein.

Die erste Halbzeit bot Fußball zum Abgewöhnen ohne Torraumszenen. Dafür wachten beide Teams nach der Pause auf. Vor allem Regensburg kam deutlich verbessert aus der Kabine und ging folglich zweimal in Führung. Wegen der Abwehrschwäche mussten die Gäste aber trotz spielerischer Überlegenheit noch bis zum Schlusspfiff zittern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal