Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

3. Liga: FSV Mainz 05 II unterliegt Hansa Rostock

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kellerduell der 3. Liga  

Hansa Rostock siegt bei Aufsteiger Mainz

29.08.2014, 21:24 Uhr | sid

3. Liga: FSV Mainz 05 II unterliegt Hansa Rostock. Rostocks Denis Weidlich (li.) wird vom Mainzer Michael Falkenmayer attackiert. (Quelle: imago/Eibner)

Rostocks Denis Weidlich (li.) wird vom Mainzer Michael Falkenmayer attackiert. (Quelle: Eibner/imago)

Die Kogge ist wieder auf Kurs: Nach fünf sieglosen Partien in Serie hat der FC Hansa Rostock im Auftaktspiel des siebten Spieltags in der 3. Liga den zweiten Saisonsieg ergattert. Beim 1. FSV Mainz 05 II siegten die Mecklenburger 2:0 (0:0). Vor 1500 Zuschauern im Stadion am Bruchweg besorgte Christian Bickel die Führung für die Gäste (50. Minute). In der Nachspielzeit trat Hansas Top-Torjäger Marcel Ziemer zum Foulelfmeter an und machte mit seinem fünften Saisontor den Sieg perfekt (90.+3).

Die zweite Mannschaft des Mainzer Erstligisten, die erst vor drei Tagen beim 3:1 bei Borussia Dortmund II den ersten Saisonsieg gefeiert hatte, hat damit auch nach sieben Spielen lediglich vier Punkte auf dem Konto und bleibt auf einem Abstiegsrang.

Rostock hingegen rückte mit acht Zählern zumindest vorübergehend auf Rang 13 vor.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017