Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Fußball: Bei Löws Anruf will Rode "mit dem Rad zur Nationalelf"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Bei Löws Anruf will Rode "mit dem Rad zur Nationalelf"

04.09.2014, 18:06 Uhr | dpa

Fußball: Bei Löws Anruf will Rode "mit dem Rad zur Nationalelf". Für Sebastian Rode ist der FC Bayern München Sprungbrett in die Nationalmannschaft.

Für Sebastian Rode ist der FC Bayern München Sprungbrett in die Nationalmannschaft. Foto: Kevin Kurek. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Neuzugang Sebastian Rode vom FC Bayern hofft auf seine rasche Berufung in die Nationalmannschaft.

"Die nächsten Länderspiele sind im Oktober beziehungsweise im November, und wenn mich der Bundestrainer anruft, fahr ich mit dem Fahrrad zur Nationalelf", sagte der 23-jährige Fußballer dem "Münchner Merkur". "Ich will auf jeden Fall den Sprung zu Joachim Löw schaffen." Die Europameisterschaft in zwei Jahren sei sein großer Traum - "aber das ist alles Zukunftsmusik, ich muss hier beim FC Bayern erst einmal über längere Zeit meine Leistung bringen".

Die Bayern haben den Defensivmann im Juli von Eintracht Frankfurt nach München geholt. "Die Erwartung war natürlich, dass hier schon alles nochmal größer ist - aber es haut einen dennoch um, wenn man die Realität erlebt", sagte Mittelfeldakteur Rode: "Da stehen auf einmal über 3000 Fans beim öffentlichen Training, und sogar in den USA kreischen sie überall - da fühlst du dich ab und zu wie ein Popstar, so was kennt man eigentlich nur aus dem Fernsehen, wenn Justin Bieber wo auftaucht."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal