Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Fußball - Erfurt schafft glückliches 3:2 gegen Kiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Erfurt schafft glückliches 3:2 gegen Kiel

06.09.2014, 16:14 Uhr | dpa

Erfurt (dpa) - Ein kurioses Freistoßtor von Kevin Möhwald (77.) hat dem FC Rot-Weiß Erfurt in der 3. Liga einen glücklichen 3:2 (1:1)-Arbeitssieg gegen Holstein Kiel beschert. Vor 4673 Zuschauern traf Möhwald aus der eigenen Hälfte.

Kiel war durch einen Foulelfmeter von Rafael Kazior (27.) in Führung gegangen, doch Simon Brandstetter (30.) glich kurz darauf wieder aus. Jens Möckel (69.) brachte Erfurt nach dem Seitenwechsel in Führung, die Manuel Schäffler (75.) egalisierte. Nach Möhwald's Treffer hätte Schäffler kurz vor Schluss erneut ausgleichen können, scheiterte aber an Torwart Philipp Klewin.

Vor dem 0:1 hatte Juri Judt Judt den Kieler Marc Heider zu Boden gezogen, was mit Strafstoß geahndet wurde. Beim Erfurter Ausgleich nutzte Brandstetter einen Eckball per Kopfball. Ähnlich fiel auch das 2:1 durch Möckel. Kiels zwischenzeitlicher Ausgleich war ein unhaltbarer Schuss von Schäffler.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal