Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Fußball: Löw setzt gegen Schottland auf Außenverteidiger Rudy

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Löw setzt gegen Schottland auf Außenverteidiger Rudy

07.09.2014, 20:50 Uhr | dpa

Fußball: Löw setzt gegen Schottland auf Außenverteidiger Rudy. Sebastian Rudy kommt auf der rechten Abwehrseite zum Einsatz.

Sebastian Rudy kommt auf der rechten Abwehrseite zum Einsatz. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

Dortmund (dpa) - Sebastian Rudy kommt im ersten EM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Schottland auf der rechten Abwehrseite zum Einsatz.

Neben dem Bundesliga-Profi aus Hoffenheim bilden Jerome Boateng, Benedikt Höwedes und Erik Durm die Viererkette vor Torhüter Manuel Neuer. Im defensiven Mittelfeld setzt Bundestrainer Joachim Löw auf Christoph Kramer und Toni Kroos. Davor agieren Thomas Müller, Marco Reus und Andre Schürrle offensiv. Einzige Spitze ist Mario Götze. Damit stehen bei der Partie in Dortmund neun Weltmeister in der Startelf.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal