Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Manuel Neuer über Crash mit Gonzalo Higuain im WM-Finale 2014

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Neuer: "Mitbekommen, dass ich Higuain wehgetan habe"

10.09.2014, 15:05 Uhr | dpa

Manuel Neuer über Crash mit Gonzalo Higuain im WM-Finale 2014. Manuel Neuer (oben) erwischte bei einer Abwehraktion Gonzalo Higuain mit voller Wucht.

Manuel Neuer (oben) erwischte bei einer Abwehraktion Gonzalo Higuain mit voller Wucht. Foto: Srdjan Suki. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Nationaltorhüter Manuel Neuer hat sich erstmals zu seiner Kollision im Finale der Fußball-Weltmeisterschaft mit Argentiniens Gonzalo Higuain geäußert.

"Natürlich habe ich ihn gesehen", sagte Neuer in einem Interview mit der "Süddeutschen Zeitung". "Für mich war wichtig, dass ich als Erster an den Ball komme und die Situation klären kann - und so war's ja dann auch. Aber ich habe auch mitbekommen, dass ich Higuain dabei wehgetan habe. Was ich nicht wollte." Bei der Aktion stürmte Neuer aus dem Tor und traf den Stürmer mit voller Wucht. Nicht nur Ex-Schiedsrichter Hellmut Krug sah in der Aktion einen Elfmeter für Argentinien.

Der Torhüter des FC Bayern München, der die Nationalmannschaft in den vergangenen beiden Partien als Kapitän aufs Spielfeld führte, findet es in Ordnung, dass er bei der Wahl zu Europas Fußballer des Jahres Real Madrids Cristiano Ronaldo unterlag. "Klar. Ich bin ja ein fairer Sportsmann. Ich habe Cristiano Ronaldo auch gern gratuliert, das war alles okay", sagte er.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal