Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

DFB lässt Videos für "Sommermärchen"-Film 2014 prüfen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

DFB lässt Videos prüfen: "Sommermärchen"-Film 2014?

16.09.2014, 15:45 Uhr | dpa

DFB lässt Videos für "Sommermärchen"-Film 2014 prüfen. Bastian Schweinsteiger jubelt beim Empfang der Nationalmannschaft in Berlin mit dem WM-Pokal.

Bastian Schweinsteiger jubelt beim Empfang der Nationalmannschaft in Berlin mit dem WM-Pokal. Foto: Michael Kappeler. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Der WM-Triumph der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ist möglicherweise wie das "Sommermärchen" 2006 in einem Film zu sehen.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) lässt derzeit prüfen, ob vorhandene videoaufnahmen, die ein Kameramann des verbandseigenen DFB.TV in Brasilien gedreht hat, dafür taugen. "Wir beschäftigen uns mit dem Gedanken und prüfen verschiedene Varianten", sagte Nationalmannschafts-Sprecher Jens Grittner der dpa und bestätigte damit einen Bericht der "Süddeutschen Zeitung". "Für uns hätte es Charme, aus den Bildern einen Film entstehen zu lassen."

Geklärt werden müssen auch rechtliche Fragen mit dem Weltverband FIFA und TV-Anstalten, wenn Spielszenen verwendet werden sollen. Allerdings wäre dies kein Kino-Streifen wie nach der Heim-WM 2006. Damals hatte Regisseur Sönke Wortmann die DFB-Auswahl sieben Wochen lang vor und während des Turniers begleitet. Der DFB hat seine Bildauswahl aber an Tom Spiess geschickt, den Produzenten von "Deutschland - ein Sommermärchens". Der Film unter anderem mit Kabinenansprachen des damaligen Bundestrainers Jürgen Klinsmann war ein großer Erfolg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal